Scheckübergabe Jürgen Gangl, Direktor Grand Hotel Esplanade Berlin, übergibt Scheck über 10.000 Euro an Eva Padberg, Schirmherrin Ronald McDonald Haus Berlin Wedding

5. Golf-Charity-Classics im Grand Hotel Esplanade Berlin voller Erfolg

23. August 2013 –  ‘Golfen kann helfen‘ – unter diesem Motto hat das Grand Hotel Esplanade Berlin auch in 2013 sein Golfturnier ausgerichtet. „Bei den 5. Golf-Charity-Classics haben wir eine Spendensumme von 10.000 Euro eingenommen, die an das Ronald McDonald Haus in Berlin – Wedding geht. Wir freuen uns sehr, dieses wichtige Projekt wieder unterstützen zu können und danken allen Spenderinnen und Spendern für ihr tolles Engagement“, erklärt Jürgen Gangl, Direktor des Grand Hotel Esplanade Berlin.

Soziale Verantwortung wird im Grand Hotel Esplanade Berlin großgeschrieben – aus diesem Grund fanden die „Golf Charity Classics“ bereits zum fünften Mal statt, in diesem Jahr wieder in Kooperation mit dem Golfclub Groß Kienitz. Zum zweiten Mal wird das Ronald McDonald Haus mit der Schirmherrin Eva Padberg im Wedding unterstützt. Hier können Familien von schwerkranken Kindern während deren Behandlung wohnen und bekommen Hilfe, Rat und Beistand. 160 Gäste konnten nach einem spannenden Golfturnier die große Gala mit Eva Padberg und Dieter Kürten im Grand Hotel Esplanade Berlin genießen. Weitere Informationen erhalten interessierte Leserinnen und Leser unter www.esplanade.de .

 

Foto: Lutz Papstein

Bildunterschrift: Scheckübergabe Jürgen Gangl, Direktor Grand Hotel Esplanade Berlin, übergibt Scheck über 10.000 Euro an Eva Padberg, Schirmherrin Ronald McDonald Haus Berlin Wedding,

Weiterhin auf dem Foto: Dieter Kürten, Jenny Mädel, Leiterin Ronald McDonald Haus