A&O: Spende für das SOS-Berufsausbildungszentrum Berlin

4. April 2013 – Die A&O HOTELS and HOSTELS unterstützen das SOS-Berufsausbildungszentrum Berlin mit einer Spende von 400€. Damit fördert die Hotel- und Hostelkette den beruflichen Einstieg von Müttern und Alleinerziehenden. A&O sammelten im Rahmen der diesjährigen Internationalen Tourismusbörse (ITB) am Messestand des Youth Incoming Germany, für den A&O jährlich das Kaffee-Catering sponsert und betreut, 200€ ein und verdoppelten großzügig auf 400€.

Die nachträgliche Osterüberraschung,  überreicht durch Torsten Wendt-Heinze, Berliner Hotel Manager der A&O HOTELS and HOSTELS Holding AG, kommt genau zur richtigen Zeit. Burkhard Schäfer, Leiter des SOS-Berufsausbildungszentrum Berlin, bei der Überreichung im Ausbildungsrestaurant Rossi: „Wir danken A&O sehr, dass sie auch bei kleineren Nebenveranstaltungen wie einem Kaffeestand mit einer Spendenkugel an uns denken. Mit der Spende können wir unser neuestes Projekt „Beruflich durchstarten mit Kind“ weiter voranbringen. So werden wir den Projektraum für die Mütter nun adäquat umgestalten und den Bedürfnissen der Frauen und Kursleiter noch besser anpassen.“ Auch Oliver Winter, General Manager von A&O und Vater zweier Kinder, liegen die kleinen Taten am Herzen. „A&O engagiert sich bereits langjährig für den SOS Kinderdorf e.V. Wenn sich die Gelegenheit bietet, egal in welcher Größenordnung, nutzen wir unsere Chance und zeigen Einsatz.“

Weitere Informationen finden interessierte Leserinnen und Leser unter Free Call 0800 – 222 67 14 oder www.aohostels.com/ueber-ao/sponsoring/.