Simone Kalusche, Ronald McDonald Haus Berlin-Wedding, Jürgen Gangl, General Manager Park Inn Berlin Alexanderplatz

Park Inn am Alexanderplatz unterstützt Ronald McDonald Haus Berlin-Wedding

17. Dezember 2014 – Die Beschäftigten des Park Inn Berlin Alexanderplatz haben in diesem Jahr in der Vorweihnachtszeit eine Sammelaktion gestartet, um dem Ronald McDonald Haus Berlin-Wedding finanziell zu helfen. „Wir freuen uns sehr, dieses wichtige Projekt mit einem Betrag in Höhe von 1.138,00 Euro zu unterstützen. Ich danke ganz persönlich allen Spenderinnen und Spendern für ihr tolles Engagement, das dazu beiträgt, Familien von kranken Kindern zu helfen“, erklärt Jürgen Gangl, General Manager des Park Inn Berlin Alexanderplatz.

Im Ronald McDonald Haus Berlin-Wedding können Familien von schwerkranken Kindern während deren Behandlung wohnen und bekommen Hilfe, Rat und Beistand. Neben dem Ronald McDonald Haus Berlin-Wedding hat das Park Inn Berlin Alexanderplatz in diesem Jahr auch die Michael-Stich-Stiftung mit seiner Golf Charity im August unterstützt und half der Bahnhofsmission am Bahnhof Zoo mit Kleiderspenden und einem Nikolausessen für 180 Personen. Interessierte Leserinnen und Leser erhalten weitere Informationen unter www.parkinn-berlin.com .

 

Über das Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz:

Das Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz liegt direkt gegenüber dem Berliner Fernsehturm und ist mit 150 Metern das höchste Gebäude der Hauptstadt. Das modern designte Vier-Sterne-Superior-Hotel verfügt auf 37 Etagen über 1012 Gästezimmer verschiedener Kategorien sowie Suiten und bietet einen atemberaubenden Blick auf Berlin. Für Entspannung und Erholung sorgt ein Wellnessbereich mit Sauna, Massage, Fitnessgeräten und einer Health-Bar. Zu den besonderen Einrichtungen des Hauptstadt-Hotels gehören die Gastronomiewelt „Spagos“, wo Speisen im euro-kalifornischen Stil in einer offenen Showküche zubereitet werden, eine Dachterrasse in der 40. Etage sowie das Forum für zeitgenössische Kunst „art place berlin“ mit ständig wechselnden Ausstellungen. Typisch berlinerisch mit lokalen Gerichten und Brandenburger Spezialitäten geht es in der „Zille-Stube“ zu. Das „Humboldt’s Restaurant“ bietet verschiedene nationale und internationale Spezialitätenbuffets. Für Tagungen verfügt das Business-Hotel über elf variable Veranstaltungsräume mit Tageslicht – inklusive einem Ballsaal für bis zu 350 Personen. Ein öffentliches Parkhaus, optimale Anbindung an alle öffentlichen Verkehrsmittel sowie Busparkplätze garantieren den Gästen kurze Wege.