Nachtfliegen am Alexanderplatz

Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz: Base Flying by Jochen Schweizer eröffnet am 14. April

13. April 2017  – Am Alexanderplatz ist die Winterpause vorbei: Jochen Schweizer eröffnet das Base Flying vom Dach des Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz am 14. April 2017. Freitags bis sonntags können alle, die sich für den freien Fall begeistern, dann wieder aus 125 Metern Höhe vom Dach des Hotels über den Alexanderplatz fliegen und die atemberaubende Aussicht genießen. „Wir freuen uns jedes Jahr über die Kooperation mit Jochen Schweizer –  eine tolle Attraktion, die die besonderen Möglichkeiten unseres Hauses am Alexanderplatz aufzeigt“, erklärt Jürgen Gangl, General Manager des Park Inn Berlin Alexanderplatz.

 

Bis zum 30. Oktober steht das Base Flying allen Gästen zur Verfügung. Mit einer technisch anspruchsvollen Spezialkonstruktion, einer Personenabseilwinde, erreichen die Gäste bei ihrem kontrollierten Flug fast Freifallgeschwindigkeit – rund zehn Meter über dem Boden wird dann sanft abgebremst. Interessierte Leserinnen und Leser erhalten weitere Informationen unter www.base-flying.de sowie unter www.parkinn-berlin.de .

Bildquellen

  • Base-Flying-Berlin_Nachtfliegen_1: Jochen Schweizer