Cocktails zur WWF Earth Hour

Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz: Lichter aus zur 11. ‚WWF Earth Hour‘

24. März 2017 – Morgen gehen zur ‚WWF Earth Hour‘ auch im Park Inn Berlin Alexanderplatz von 20.30 bis 21.30 die Lichter aus. Diese Aktion vom WWF findet bereits zum elften Mal statt und soll darauf aufmerksam machen, dass Nachhaltigkeit ein Wert ist, der alle etwas angeht. Über 7000 Städte und hunderte Millionen Menschen weltweit beteiligen sich – Big Ben, die chinesische Mauer und das Brandenburger Tor bleiben im Dunkeln. „Wir werden in dieser Stunde alle nicht benötigten Lichter in den öffentlichen Bereichen wie Lobby, Restaurant und Bar ausschalten. Unsere Gäste werden gebeten, sich an der Aktion zu beteiligen und das Licht in ihren Zimmern ebenfalls auszuschalten. So wollen wir zeigen, dass es auf den Beitrag jedes Einzelnen ankommt und alle zusammen ein Zeichen für Umwelt- und Klimasschutz setzen “, erklärt Jürgen Gangl, General Manager des Park Inn Berlin Alexanderplatz.

Bei Kerzenlicht können die Gäste einen extra für diesen Anlass kreierten ‚Earth Hour Cocktail‘ in der Bar genießen –  der blaue Cocktail mit Alkohol enthält Pampero Rum, Blue Curacao Syrup, Sahne und Ananassaft, der gelbe Cocktail ohne Alkohol schmeckt mit Orangensaft, Zitrone, Ananassaft, Lime Juice und Grenadine angenehm fruchtig. Interessierte Leserinnen und Leser finden weitere Informationen unter www.parkinn-berlin.de .

Bildquellen

  • Earth Hour Cocktail_2017: Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz