A&O Aachen Hauptbahnhof mit vier QMJ-Sternen ausgezeichnet

7. September 2016 – BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V. zertifiziert Hotel und Hostel mit Siegel „Qualitätsmanagement Kinder- und Jugendreisen“. Die Prüfung von Auditor Manfred Fuß ergab, dass das Qualitätszeichen künftig genutzt werden kann. Ausschlaggebend waren die Bereiche Komfort für die vier Sterne-Klassifizierung und Sicherheit für die Zertifizierung.

„Wir lassen uns schon seit Jahren für das QMJ-Zertifikat vor Ort überprüfen. Gerade Gäste aus Deutschland, insbesondere Lehrer und Eltern, legen Wert auf sichere und qualitativ ansprechende Jugendunterkünfte. Dafür entsenden wir auch unsere Hausleiter zu BundesForum-Seminaren, um sie zu Qualitätsbeauftragten für ihr Haus ausbilden zu lassen“, erklärt Oliver Winter, General Manager der A&O HOTELS and HOSTELS.

Vier Sterne bedeuten u.a. neben moderner Zimmerausstattung, rund um die Uhr-Rezeption auch das Anbieten eines Frühstücksbuffets inklusive Vollverpflegung.

Daneben spielen höhere Komforts wie Seminarräume mit moderner Ausstattung und Seminartechnik eine Rolle. Raumangebote für die individuelle Freizeitgestaltung wie Hobbyräume oder Lese- und Spielecken fließen ebenfalls in die Bewertung. Kriterien wie Waschmöglichkeiten für Gäste, Kinderbetten, behindertengerechte Zimmer, Ausleihmöglichkeit von Sport- und Spielgeräten und Programmbausteine werden auch berücksichtigt.

Die A&O HOTELS and HOSTELS haben bereits zwölf Häuser zertifiziert, davon elf mit vier und eines mit fünf Sternen. Das Ziel der Hostelkette ist es, alle Gruppen-Häuser entsprechend zu klassifizieren.

Interessierte Leserinnen und Leser finden weitere Informationen auf https://www.aohostels.com/de/ueber-ao/qualitaet-sicherheit/

Schreibe einen Kommentar