A&O Köln Neumarkt erneut mit zwei Sternen Superior zertifiziert

7. Juli 2016 – Das Kölner A&O erhielt die 2** Superior Klassifizierung des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes. „Wir freuen uns, dass unser erstes Kölner Haus wieder die zwei Sterne Superior Zertifizierung erreicht hat. Die DEHOGA-Zertifizierungen und die jährlichen TÜV-Audits sind für uns sehr wichtig. Wir wollen das Qualitätslevel weiter hoch halten “, erklärt Oliver Winter, General Manager von A&O.

Die Prüfer hoben besonders die Tagungsräume und das kostenfreie WLAN positiv hervor. Auch die Zimmer entsprächen in vielem bereits dem höheren Komfort-Standard beispielsweise durch Haartrockner im Bad, gratis WLAN, Ankleidespiegel und Kofferablage.  Im Bereich der Hotelservices wurden die Zweisprachigkeit der Mitarbeiter, die einladenden Sitzgruppen der Lobby und die 24 Stunden besetzte Rezeption gelobt. Services, die schon dem drei Sterne-Standard gleichen.

Seit Eröffnung 2009 hat sich der Jahresumsatz auf zuletzt deutlich über vier Millionen Euro verdoppelt. Bei einer Zimmerauslastung von 80% liegt das Haus deutlich über dem Durchschnitt der Kette. Die Stadt lockt überwiegend Einzelreisende, Pärchen und Businessgäste, die im A&O Köln Neumarkt einen Übernachtungsanteil von 63% ausmachen; die anderen 37% werden durch Jugendgruppen erreicht. Bedingt durch dieses Gästesegment wurden auch die Zimmerkategorien optimiert: 83% der 173 Zimmer sind Hotelzimmer; es gibt lediglich 29 Hostelzimmer.  Dieser Hotelaufbau spiegelte sich aufs Neue erfolgreich bei der Sternebewertung wider.

Interessierte Leserinnen und Leser finden weitere Informationen auf https://www.aohostels.com/de/koeln/koeln-neumarkt

Druckfähige Bilder, © A&O HOTELS and HOSTELS Holding AG:
http://www.aohostels.com/infos/bilder

Presse- und Downloadbereich des Unternehmens:
http://www.aohostels.com/presse-downloads

Schreibe einen Kommentar