A&O: Stammgastkarte ein voller Erfolg

6. März 2013 – „Wir freuen uns über den Erfolg unserer neuen Stammgastkarte – mehr als 80 Prozent der Businesskunden nutzen bereits unser Stammgastangebot. Als Dankeschön für ihr Vertrauen bekommen die teilnehmenden Gäste viele Vorteile, wie zum Beispiel feste reduzierte Raten sowie priorisierte Verfügbarkeit über das ganze Jahr und exklusive Sonderangebote“, erklärt Oliver Winter, General Manager von A&O.

Stammgäste sind bei A&O sowohl Geschäftsreisende als auch Familien und Einzelreisende – sie besuchen die Hostelkette immer wieder in unterschiedlichen Städten. Der Status „preferred customer“ mit der silbernen Karte beinhaltet für sie das Entfallen der Kreditkartengebühr und garantiert in jedem A&O denselben Preis. Die Preise im Einzelzimmer betragen in der Hauptsaison März bis Oktober 50 Euro, in der Nebensaison November bis Februar 40 Euro. Ein Doppelzimmer kostet in der Hauptsaison 60 Euro für Stammgäste, in der Nebensaison 50 Euro. Pro silberne Karte ist ein Zimmer buchbar. Neu ist die Goldkarte für 149 Euro: Sie garantiert die gleichen Festpreise 365 Tage im Jahr, also auch an Messe- und Eventterminen und ebenfalls eine priorisierte Buchung. A&O werden damit für die immer wiederkehrenden Gäste kalkulierbar und bleiben trotzdem sehr günstig. Interessierte Leserinnen und Leser erhalten weitere Informationen unter http://www.aohostels.com/de/service/stammgastvorteil/.

Schreibe einen Kommentar