A&O übernehmen Hotel Fortuna Luna in Prag

9. Mai 2012 – A&O HOTELS and HOSTELS übernehmen zum 1. Juni 2012 das Hotel Fortuna Luna in Prag. „Wir haben uns mit der bisherigen Eigentümerin und Betreiberin CPI auf einen langfristigen Mietvertrag geeinigt und werden in den nächsten 10 Jahren über 3,5 Mio. Euro in das Haus investieren. Dabei übernehmen wir alle bestehenden Buchungen und garantieren so einen nahtlosen Übergang“, erklärt Oliver Winter, General Manager von A&O.

Als sofortige Maßnahmen werden A&O Lobby, Küche und Frühstücksbereich renovieren und den Brandschutz auf die hohen A&O-Standards bringen. Bis Ende 2012 sind dann die ersten Zimmer auf A&O-Niveau geändert und eine Kinderspielecke, free Wlan, eine rund um die Uhr besetzte Bar und die gewohnte A&O-Lounge eingerichtet. Momentan hat das Hotel Fortuna Luna 500 Betten in 308 Zimmern. A&O planen bis 2015 den Einbau von weiteren 150 Bädern – dann werden rund 800 Betten den Gästen zur Verfügung stehen. Weitere Informationen erhalten interessierte Leserinnen und Leser unter www.aohostels.com und unter Free Call 0800 – 222 67 14.

Schreibe einen Kommentar