A&O vergibt CityTax-Avoid-Award an WBT

7. März 2014 – Die A&O Hotels and Hostels zeichnen Uwe Flügel für die City Tax-Befreiung von Klassenfahren in Berlin mit Award aus.

Seit 1. Januar 2014 gibt es in Berlin die Bettensteuer, die anfänglich sogar auf Klassenfahrten erhoben wurde. Am 14. Januar gelang es Uwe Flügel, Geschäftsführer von welcome berlin tours und Vertreter des Reisenetzes, sowie Thomas Lengfelder, Hauptgeschäftsführer des DEHOGA Berlin, und der IHK Berlin, die Senatsverwaltung zu überzeugen, dass Klassenfahrten von der Bettensteuer befreit werden. Voraussetzung ist es, dass die Fahrten eine schulische Pflichtveranstaltung mit Bildungscharakter sind. „Für diese tolle Leistung bekommt Herr Flügel von uns den City Tax Avoid-Award“, erklärt Oliver Winter, General Manager von A&O.

Auf Basis eines A&O Formulars stimmte das Reisenetz mit der Finanzverwaltung Vordrucke ab, die als Grundlage für die Steuerbefreiung akzeptiert werden. Somit werden auch zukünftig Klassenfahrten nach Berlin als Instrument außerschulischen Lernens gefördert.

Interessierte Leserinnen und Leser erhalten weitere Informationen auf www.aohostels.com.

Schreibe einen Kommentar