Dr. Astrid Nelke
Prof. Dr. Astrid Nelke ist ausgebildete Hotelfachfrau und verbindet langjährige Berufserfahrungen im Bereich Kommunikation in Hotellerie, Luftverkehr und Politik mit einer Leitungstätigkeit für zwei Arbeitgeberverbände in der Baubranche und zahlreichen Beratungsprojekten für Klienten seit dem Jahr 2000. Aufgrund ihrer wissenschaftlichen Arbeit und ihrer parallelen Lehrtätigkeit als Professorin (2014-2020 Professur für Unternehmenskommunikation und Innovationsmanagement an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Berlin, seit 2021 Professur für Medienpsychologie, Social Media und Online Marketing an der HAM Hochschule für angewandtes Management) kombiniert Astrid Nelke ausgewiesene praktische Erfahrungen mit aktuellen Ergebnissen aus wissenschaftlichen Studien. Prof. Dr. Nelke gründete [know:bodies] im Jahr 2000.
Jost_Mayenknecht
Dr. med. Jost Mayenknecht ist staatlich examinierter Krankenpfleger und Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin. Er verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in unterschiedlichen Kliniken – von der kleinen Privatklinik bis zur großen Universitätsklinik. Neben seiner ärztlichen Tätigkeit berät Dr. Mayenknecht Unternehmen aus der Gesundheitswirtschaft sowohl zu medizinischen Themen als auch in den Bereichen Projektmanagement, Beschäftigtenführung und Employer Branding. Außerdem berät er Patientinnen und Patienten mit einer fundierten medizinischen Zweitmeinung.
Sandrina_Koemm-Benson
Sandrina Koemm-Benson verantwortet als Head of Healthcare & Digital Health die PR-Arbeit für die Keyaccount-Kunden von know:bodies. Sie ist ausgebildete Redakteurin bei Gruner & Jahr, hat die Henri Nannen Schule besucht und viele Erfahrungen als Redakteurin und CvD bei unterschiedlichsten Medien gesammelt. Koemm-Benson bringt darüber hinaus sieben Jahre Erfahrung im Bereich Health mit, u.a. war sie Chefredakteurin von Leafly.de, des wohl größten Wissensportals rund um Cannabis als Medizin in der DACH-Region, und Head of Corporate Communication der Sanity Group Berlin.
Suzana Wiedmann
Suzana Wiedmann konzipiert alle Workshops und erarbeitet Strategien für Machbarkeitsstudien mit psychologischen Schwerpunkten. Wiedmann ist klinische Psychologin und zertifizierte systemische Beraterin. Weiterhin verfügt sie über fundierte Erfahrungen im Projektmanagement und hat jahrelang im KI-Umfeld gearbeitet. Außerdem ist Absolventin der Klett-Journalistenschule und hält einen Magisterabschluss in Soziologie, Politik und Recht.
Imke Sturm
Mit der Marketing-Kommunikationswirtin und Journalistin Imke Sturm arbeitet [know:bodies] seit vielen Jahren bei ausgewählten Projekten zusammen, beispielsweise im Bereich Ökologisches Bauen und Niedrigenergiehäuser. So auch bei einer gemeinsamen Eröffnung in Berlin-Prenzlauer Berg. Ebenso kooperieren wir in den Bereichen Gesundheit, Tourismus sowie bei Veranstaltungen und Seminaren. Zudem besitzt Imke Sturm eine fundierte Expertise in den Branchen Bio, Umwelt und Energie, die einen Schwerpunkt ihrer Arbeit bilden. Die Website von Imke Sturm finden Sie unter www.sturm-pr.de.