Strandkorbkonzert mit ‚Die Couchies‘ am Weissenhäuser Strand

15. August 2020 – Am Montag, 17. August 2020, findet um 20 Uhr im Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand an der Seebrücke ein Open-Air-Konzert mit den Ausnahme-Swingern ‚Die Couchies‘ aus Berlin statt. Das Trio Hannes Schindler (Violine, Blechgeige), Charlene Jean (Gitarre, Leadgesang) und Robert Brendler (Kontrabass und Backvocals) tritt unter den Künstlernamen Hank Willis, Colt Knarre und Couchy Couch auf. Zu Corona-Zeiten verzichten die Drei auf ihre sonst nahen Sitzpositionen und halten auf dem Sofa den 1,5 Meter Mindestabstand ein.

„Wir freuen uns sehr, dass ‚Die Couchies‘ am Montag an unserem wunderschönen Strand auf der Seebrücke swingen. Die Gäste können sich auf virtuose Darbietungen, lustige Moderationen und ungewöhnliche Arrangements freuen und dabei ihren Picknickkorb in den Strandkörben genießen“, so David Depenau, Geschäftsführer des Ferien- und Freizeitparks Weissenhäuser Strand.

Bei diesem Konzert werden alle Corona-Regeln leicht eingehalten – es gibt eine Teilnehmerliste, die Gäste genießen an der frischen Luft mit dem nötigen Abstand in den 200 auseinander stehenden Strandkörben eine grandiose Musikdarbietung sowie die frische Ostseebrise. Interessierte Leserinnen und Leser erhalten weitere Informationen unter www.weissenhaeuserstrand.de.