Weissenhäuser Strand: Bewerbungen jetzt auch per WhatsApp möglich

21. Juni 2018 – „‘Arbeiten, wo andere Urlaub machen‘ – ab sofort können sich Interessierte auch per WhatsApp bei uns bewerben. Wir wollten den Bewerbungsprozess vereinfachen und den Kontakt zu den Bewerberinnen und Bewerbern schneller und dialogorientierter gestalten. Aus diesem Grund haben wir die Möglichkeit, sich mit einem Foto zu bewerben, eingerichtet und sind gespannt, auf welche Resonanz dieser Kommunikationskanal mittelfristig trifft. Aktuell freuen wir uns schon über zwei neue Mitarbeiter, die sich über WhatsApp beworben haben und nun fest angestellt sind“, erklärt David Depenau, Geschäftsführer des Ferien- und Freizeitparks Weissenhäuser Strand.

Wer diese Möglichkeit der Bewerbung beim Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand nutzen möchte, speichert die Mobilnummer 0160 94 75 00 63 und öffnet anschließend seine WhatsApp-Funktion. Kurze Informationen zur eigenen Person, die gewünschte Position sowie ein Foto eröffnen den Dialog. Ansprechpartnerin ist Personalreferentin Christine Hartmann, die auch über die Mailadresse karriere@weissenhaeuserstrand.de erreichbar ist. Weiterhin kann man sich ebenso über die Homepage bewerben. Der Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand ist Gründungsmitglied des Vereins ‚FAIR JOB HOTELS‘ und seit dem Jahr 2013 für seine exzellente Ausbildung von der Hoteldirektorenvereinigung Deutschland e. V. zertifiziert. Interessierte Leserinnen und Leser erhalten weitere Informationen unter www.weissenhaeuserstrand.de/karriere/.

Schreibe einen Kommentar