Weissenhäuser Strand: Der 9. L-Beach an der Ostsee nur für Frauen

12. April 2018 – Vom 13. bis 15. April findet im Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand an der Ostsee zum neunten Mal das Festival L-Beach statt. „Wir freuen uns sehr, auch in diesem Jahr rund 4.000 Frauen zu Europas größtem Frauen-Indoor-Festival am Weissenhäuser Strand begrüßen zu können. Drei Tage lang wird unter dem Motto ‚L-Beach reloaded 2018‘ gemeinsam gefeiert“, erklärt David Depenau, Geschäftsführer des Ferien- und Freizeitparks Weissenhäuser Strand.

Mit einem Programm von Freitagnachmittag bis Sonntag wird hier ein frühlingshaftes Lifestyle-Event veranstaltet, das gleichzeitig Festival und Urlaubswochenende für Frauen und Trans*Personen ist – egal ob lesbisch, bi, oder hetero – und so nirgends in ganz Europa existiert. Auch dieses Jahr beinhaltet das Programm großartige Live-Musik, viele unterschiedliche Spielorte, (ent)spannende Workshops und viel Raum zum Austausch und Kreativsein. Queere Themen wie eine Kinderwunsch-Austauschrunde, Urban Gardening und Kommunikation in der Beziehung werden bei den Workshop-Formaten angeboten. Das Musikprogramm umfasst u. a. Auftritte von Elif, Madeline Juno, Lary und Still in Search. Durch das Reloaded Programm führen die Moderatorinnen Annie Heger, Koko La Douce, Saskia Beecks und auf der Newcomerstage Karla Oz. Übernachtungen können direkt über den Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand unter Tel 04361-5540 dazu gebucht werden, es stehen verschiedene Apartmentgrößen in Kombination mit Eintrittstickets für das Festival zur Verfügung. Interessierte Leserinnen und Leser erhalten weitere Informationen unter www.weissenhaeuserstrand.de oder https://www.l-beach.com/.

Schreibe einen Kommentar