Zwei Barkeeper der Harry’s New York Bar für Wettbewerb „The Mixing Star 2012“ nominiert

Zwei Barkeeper der Harry’s New York Bar im Grand Hotel Esplanade Berlin sind für den Disaronno „The Mixing Star 2012“ ausgewählt worden. Danny Sowart und Pascal Krause werden am 14. Mai am ersten der beiden deutschen Live-Castings zum „The Mixing Star 2012“ in Hamburg teilnehmen und zwei Cocktails im Duell mit einem anderen Barkeeper zubereiten. Das Finale „The Mixing Star Global Final“ am 5. Juli in Berlin wird von den jeweiligen Gewinnern der Live-Castings in Hamburg und München sowie den anderen internationalen Finalisten bestritten.

„Danny Sowart wurde nach seiner Ausbildung bei uns als Hotelfachmann direkt in der Harry’s New York Bar übernommen, Pascal Krause ist seit April 2012 in unserem Haus. Das ganze Team vom Grand Hotel Esplanade Berlin drückt den beiden die Daumen – toll, dass sie dabei sind!“, sagt Jürgen Gangl, Direktor des Grand Hotel Esplanade Berlin.

Über das Grand Hotel Esplanade Berlin:

Das Grand Hotel Esplanade Berlin ist das Lifestylehotel in der deutschen Hauptstadt. Mit 354 Zimmern und 40 Suiten bietet das Haus sowohl Wochenendgästen als auch Firmenkunden und Gruppen flexible Übernachtungsmöglichkeiten. Zwischen Kurfürstendamm und Potsdamer Platz gelegen, lassen sich von hier aus alle Hot Spots der City schnell und bequem erreichen. In der Ellipse Lounge wird eine moderne Cross-Over-Küche serviert – und die legendäre Harry’s New York Bar bietet mehr als 200 Cocktails und Live Musik an jedem Abend der Woche an. Abgerundet wird das Angebot durch zwölf tageslichtdurchflutete Konferenzräume für bis zu 450 Personen und das „Afino Spa by Esplanade“ mit Pool, modern ausgestattetem Fitnessraum, Saunalandschaft und Beauty-Spa, der zum Entspannen einlädt.

Schreibe einen Kommentar