Zwei DEHOGA-Sterne für das A&O Nürnberg Hauptbahnhof

9. Januar 2015 – Das Nürnberger A&O Hotel und Hostel trägt seit dem 10. Dezember 2014 offiziell die 2** Klassifizierung des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes.

„Unser fränkisches Haus hat sich die Auszeichnung verdient: Es ist ein Haus mit  hervorragendem A&O-Standard und vorbildlich geschultem Personal“, erklärt Georgios Frantzeskakis, Hausleiter des A&O Nürnberg HBF.

Das im Jahr 2011 eröffnete Hotel und Hostel beeindruckte die Prüfer mit seinem facettenreichen Angebot für Individualreisende und Gruppen. So überzeugten die Dachterrasse mit Blick auf die Altstadt, die Kinderspielecke „Kids‘ Corner“ und das reichhaltige Frühstücksbuffet.

„Das Haus hat sich gemäß unseren Erwartungen fest am Markt etabliert. Auch im dritten Jahr in Folge freuen wir uns über mehr als 80.000 Übernachtungen im Jahr“, betont Oliver Winter, General Manager von A&O. Das A&O ist mit seiner zentralen Lage an HBF und ZOB eine der wichtigsten Budget-Übernachtungen für Nürnberg-Besucher geworden. Insbesondere Schulklassen nutzen den Standort für Geschichts-Exkursionen, wie etwa zum Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände oder zum Memorium Nürnberger Prozesse.

Interessierte Leserinnen und Leser erhalten weitere Informationen unter http://www.aohostels.com/nürnberg

Schreibe einen Kommentar